Blog

Der Herbst – Ein Erlebnis für die Sinne

Zusammen mit den Kindern begeben wir uns immer wieder aufs Neue auf Entdeckungstour in der kühlen aber dennoch schönen und bunten Jahreszeit.
Es wird kälter, es fällt mehr Regen und die Blätter an den Bäumen sowie die Gräser und Blumen in der Wiesenlandschaft verändern sich. „Guck mal, die sind alle gelb!“ sagte ein Kind, als wir einen Baum begutachteten, an dem sich der Großteil des Laubwerks bereits gelb verfärbt hat. Wir beobachteten auch, dass verschiedene Blumen und Gräser schon vertrocknet, beziehungsweise ihre Blüten verwelkt sind. Natürlich gab es auch viele Kastanien sowie Tannenzapfen und Eicheln einzusammeln, welche die Kinder freudig mit in die Kita nahmen. Außerdem wurden verschieden gefärbte Blätter gesammelt, gepresst und getrocknet, um sie anschließend in den Gruppenräumen als Dekoration an die Fenster zu hängen.

No Comments Yet


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.