Blog

Neue Bewegungslandschaft im U3-Bereich – 30.04.2021

Im U3-Bereich gibt es Neues zu entdecken. Neugierig beobachteten die Kinder die Montage eines neuen Spielgerätes und konnten es kaum erwarten, bis dieses endlich fertiggestellt war. Die neue Bewegungslandschaft wurde von den Kindern erforscht und erkundet. Sie kletterten auf die zweite Ebene, genossen die Aussicht durch das Sichtfenster, krabbelten durch den Tunnel, rutschten voller Vergnügen die Rutsche herunter und versteckten sich darunter. Kinder haben Freude an Bewegung und machen dadurch ihre Umwelt begreifbar. Es werden motorische und auch kognitive Fähigkeiten entwickelt und weitergebildet. Durch Bewegung erleben Kinder auch ihre Gefühle und Empfindungen und können diese verarbeiten. Beispielsweise werden Freude und körperliche Grenzen gespürt und wahrgenommen. Täglich entdecken und erkunden die Kinder die Bewegungsburg neu und freuen sich sichtlich dabei.

No Comments Yet


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.