Blog

Wie kommt ein Berg auf die Karte? – 25.06.2021

Wie erkennt man einen Berg auf einer Karte? Diese Frage stellte sich Klasse 4 letzte Woche im Sachunterricht und forschte nach.

Fotografiert man einen Berg senkrecht aus der Luft, ist seine Höhe kaum zu erkennen. Bei Karten schaut man wie aus einem Flugzeug auf die gezeichnete Landschaft, denn auf dem Papier ist es nicht möglich, die Oberfläche in ihrer wirklichen Höhe und Form zu zeichnen.  Auf vielen Karten sind deshalb die verschiedenen Höhen in Farben eingeteilt. Diese werden Höhenschichten genannt. Je tiefer die Landschaft liegt, desto dunkler ist das Grün und je höher die Landschaft liegt, desto dunkler ist das Braun.

Oft werden unterschiedliche Höhen auf Karten auch durch Höhenlinien dargestellt. Diese verbinden alle Punkte, die in gleicher Höhe liegen. Mithilfe der Höhenlinien kann man feststellen, wie hoch das Gelände ist. Außerdem kann man erkennen, wie stark das Gelände ansteigt. Je enger die Höhenlinien gezeichnet sind, umso steiler ist das Gelände.

Die Schülerinnen und Schüler bauten verschiedene Berge aus Sand nach und erstellten mit Wolle die Höhenlinien der Berge. Im Anschluss zeichneten Sie eine Höhenlinienkarte ihres Berges.

No Comments Yet


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.