Blog

Kooperation der Flugdrachen – 14.10.2020

Ende September hat die Kooperation zwischen der Kita und der Grundschule Malesfelsen für die Vorschüler begonnen. Von Dienstag bis Donnerstag stehen hier tolle Angebote für die Flugdrachen bereit. Die Bereiche „Bewegung“, „Vorschule(Flugstunde)“ und „Forschen mit Fred“, werden sowohl mit einer Erzieherin der Kita, als auch einem Pädagogen der Grundschule durchgeführt.
Die Kinder erlangen hierbei wichtige Kompetenzen für den Schuleintritt, werden ganzheitlich gefördert und somit gut auf die Schule vorbereitet.
Im Bereich „Bewegung“ steht der „Bewegungspass“ auf dem Plan. Die Flugdrachen erlernen und verbessern hierbei spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten.
In der „Flugstunde“ wurde schon die „Optische Wahrnehmung“ behandelt, dabei lernen die Kinder, ihre visuellen Reize zu differenzieren. Das Wahrnehmen von visuellen Details, wie verschiedene Größen oder Entfernungen, sind wichtige Grundlagen zum Erlernen vieler anderer Fähigkeiten, wie z.B. das Lesen und Schreiben.

Beispielwoche der Flugdrachen:

Dienstag: Sporttag
Die Flugdrachen erlernen neue und ihnen schon bekannte Bewegungsabläufe anhand des Bewegungspasses.

Mittwoch:  Englisch „Let’s go chestnuts hunting“
Young children have a natural curiosity and wonderment about their world, which makes kindergarten a fun place to be.
By surrounding them with rich and engaging materials, you will give them a clever and tasty way to become deeply engaged in the process of learning.
This week we collected chestnuts, fall is here!!!
It worked so incredibly well, we had fun and learned a lot.

Donnerstag: Flugstunde
In der Flugstunde werden die Flugdrachen, durch unterschiedliche Angebote, auf ihre Schulzeit vorbereitet.

Donnerstag: Forschen mit Fred
Kinder sind von Grund auf neugierig und hinterfragen alles, was sie sehen oder erleben. Gemeinsam mit der Ameise Fred gehen die Flugdrachen vielerlei Phänomenen auf den Grund.

Read more

Bildungswettbewerb – 28.08.2020

Die Stiftung Kunst, Bildung und Kultur der Sparkasse Zollernalb hat unser Projekt „Klimawandel, wir tun was dagegen“ nochmals mit 500,– € belohnt.

Leider konnten wir das Projekt, bei dem alle Bereiche der Kita und Grundschule Malesfelsen involviert sind, noch nicht in der Form durchführen und abschließen, wie wir das geplant hatten. Sobald aber die Möglichkeit besteht, Aktivitäten hierzu machen zu können, werden wir dies wieder in Angriff nehmen.

Read more

Die Floßbauer – 17.07.2020

Die Kinder setzten sich zum Ziel, aus Stöcken Flöße zu bauen. Gesagt, getan! Gemeinsam besprachen wir, welche Materialien wir benötigen. An erster Stelle nannten die Kinder Stöcke und Garn.
Danach machten wir uns an die Umsetzung. Mit Eimern ausgestattet ging es auf den Weg in den Wald, um passende Stöcke zu finden. Es war ein sehr spannender und ziemlich nasser Spaziergang. Als die Eimer gut gefüllt waren, liefen wir zurück in die Kita, um die Stöcke zu trocknen.
Ein paar Tage später begann die Bauphase. Jeder Stock wurde mit Garn umwickelt, um anschließend zusammen gebunden zu werden. Zum Schluss fehlte nur noch ein Mast mit Flagge, welchen wir aus bunter Pappe gebastelt haben.
Endlich waren die Flöße fertig und wir konnten sie in unserem Wasserbecken auf dem Balkon ins Wasser lassen. Jedes Kind hatte sein eigenes Floß und war sehr stolz und zufrieden, dass alle wirklich schwammen.

Read more

Alle Kita-Kinder und Schüler wieder an Bord! – 03.07.2020

Seit dem 29.06.2020 kommen wieder alle Kinder in die Kita und Grundschule Malesfelsen.

Natürlich läuft das Bringen und Holen noch nicht so, wie vor der Kita- und Schulschließung, aber Kinder, Eltern und Pädagogen sind sichtlich froh darüber, dass wieder Leben ins Haus eingekehrt ist. Die Stimmen der Kinder hallen durch die Flure und Räume, die Spielplätze sind wieder bunt betupft und die Sonnenschirme dürfen ihre Arbeit leisten.

Jeder Bereich hat einen eigenen Eingangsbereich. Durch den langen Ankommenszeitraum ist der Andrang überschaubar. Die Kinder werden direkt an den Eingängen von den Pädagogen in Empfang genommen.

Die Kita-Kinder und Schüler sind in festen Gruppen und Klassen, die sich nicht mischen. Auch auf den Spielflächen und im Garten sind die Bereiche abgetrennt und werden zu verschiedenen Zeiten bespielt.

Seit Mittwoch hat sich auch wieder die Luke zur Küche geöffnet. Zum Essensauftackt gab es Penne Bolognese. Welch ein Fest für alle! Auch hier sitzen die Kinder an zugewiesenen Plätzen. Die Gruppen und Klassen extra. Das Essen wird von den Pädagogen verteilt. Alles lief bei der Premiere reibungslos.

Nun sind wir wieder auf die Speisepläne gespannt und genießen und schätzen das „Etwas-andere–Zusammensein“.

Read more

Besuch in der Zahnarztpraxis – 04.03.2020

Die Zauberdrachen besuchten diese Woche die Zahnarztpraxis Stegherr. Die Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, um 3 Stationen zu durchlaufen. Bei der ersten Station ging es um gesundes und ungesundes Essen, was gut oder schädlich für die Zähne ist. In einem anderen Zimmer putzten die Kinder die Zähne des Krokodiles. Spannend waren auch die verschiedenen „Gerätschaften“ wie z.B. Bohrer, Absauger… Bei der letzten Station hatten die Kinder die Möglichkeit, sich auf den Behandlungsstuhl zu setzen und sich in den Mund schauen zu lassen. Zum Schluss hörten die Kinder noch eine Geschichte, in der ein Mädchen ihren ersten Wackelzahn hat.

Gerüstet mit einer Urkunde und einer Tasche mit Zahnbürste, Zahnpasta und einer Broschüre, ging es zurück in die Kita.

Read more

2. Skiausfahrt der Kita und Grundschule Malesfelsen

Vergangen Samstag, 18.Januar 2020, machten sich 54 Kinder, Eltern und Pädagogen auf den Weg nach Österreich an den Sonnenkopf.

Pünktlich um 05:30 Uhr wurde der Doppeldeckerbus von den Kindern in Beschlag genommen und voller Vorfreude auf das Skifahren vergingen die knapp 200 km wie im Flug.

Am Klösterle angekommen wurden Vesperboxen, Spiele und das bequeme Kopfkissen schnell gegen Skischuhe, Helme und Handschuhe getauscht und es konnte kaum erwartet werden die ersten Schwünge im Neuschnee zu machen.

Trotz Schneefall und Nebel wurde keine Piste von den kleinen Skifahrern ausgelassen und bei schwierigen Verhältnissen wurde das gesamte Fahrkönnen gezeigt.

Um die Mittagszeit machte dann auch der Sonnenkopf seinem Namen alle Ehre und so konnte die Skibrille gegen die Sonnenbrille getauscht werden und bei waghalsigen Abfahrten konnte die tolle Aussicht genossen werden.

Nach weiteren vielen tollen Abfahrten ging es dann gemeinsam zum letzten Einkehrschwung in die Aprés Ski Hütte, bei der das Tanzbein geschwungen und ein toller Tag mit einer Party beendet wurde.

Bei der Heimfahrt fielen dann einige Augen zu oder es wurden zusammen noch spannende Rätsel gelöst bevor ein toller Tag zurück in Albstadt zu Ende ging.

Read more

16 kleine Pinguine laufen übers Eis – 18.12.2019

Die Flugdrachen unternahmen mit dem Zug einen Ausflug nach Sigmaringen. Das Ziel war die Schlittschuhbahn auf dem Sigmaringer Weihnachtsmarkt.
Vor Ort bekamen alle Kinder Schlittschuhe angezogen. Zur Unterstützung gab es Eislaufhilfen in unterschiedlichen Tierformen. Die Kinder hatten großen Spaß beim Eislaufen. Nach und nach wurden sie immer sicherer und beeindruckten mit ihren motorischen Fähigkeiten.
Anschließend waren die Kinder ziemlich geschafft und brauchten zur Stärkung einen leckeren Kinderpunsch, sowie unser mitgebrachtes Vesper.

Read more

Rentnerkaffee – 06.12.2019

Nach vielen Proben und der Generalprobe auf der Bühne in der großen Messe bei Groz-Beckert, fand heute der Auftritt der Rentnerkaffee-Singers statt. Glücksdrachen, Flugdrachen und Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 sangen zusammen mit der Azubi-Band Lieder für die Pensionäre von Groz-Beckert, die jedes Jahr in der Weihnachtszeit zu einem geselligen Nachmittag eingeladen werden. Dieses Jahr waren auch viele Wichtelhände der ganzen Kita eifrig dabei, den Tischschmuck für dieses Event zu basteln. Die kreativ gestalteten Tannenbäume und Schneemänner und die individuell bedruckten Christbaumkugeln durften die Pensionäre als Andenken und Geschenk mit nach Hause nehmen.

Read more

„Sei gegrüßt lieber Nikolaus…“ – 06.12.2019

Heute kam hoher Besuch in die Kita und Grundschule Malesfelsen: Der Nikolaus war höchstpersönlich da. Zuerst besuchte er unsere ganz kleinen Kinder und begrüßte anschließend die Zauber-, Feuer- und Flugdrachen der Kita sowie die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 der Grundschule im Theaterraum. Mit dem Lied „Lasst uns froh und munter sein“ begrüßte die ganze Kinderschar unseren hohen Gast. Auf die Frage, woran man den richtigen Nikolaus erkenne, konnten die Kinder die Mitra, den Bischofsstab, den Bischofsmantel und den langen Bart nennen.

Nachdem die Geschichte des St. Nikolaus erzählt wurde, kam der Nikolaus in den Genuss eines weiteren Weihnachtsliedes. Mit einem großen Lob und jeweils einem Sack prall gefüllter Nikolaussocken verabschiedete sich der Nikolaus persönlich bei jedem einzelnen Kind bis zum nächsten Jahr.

Schön, dass du da warst! „Sei gegrüßt lieber Nikolaus…“

Read more

Ausflug auf den Kostanzer-Hof – 13.11.2019

Am Mittwochmorgen machten sich die Flugdrachen mit dem Zug auf den Weg von Albstadt-Ebingen nach Bisingen. Dort besuchten sie den Bauernhof der Familie Kostanzer und lernten Näheres über das Nutztier Kuh, deren Haltung und die Milchproduktion kennen.

Während der Führung über den Hof hatten die Kinder die Möglichkeit, mit den Tieren in Kontakt zu treten. Besonders interessant fanden die Kinder den Melkroboter, welcher durch lasergestützte Automatik die Kühe molk.

Des Weiteren erzählte und zeigte uns Frau Kostanzer die große Biogasanlage, in welcher aus Güllegasen Strom erzeugt wird.

Zum Abschluss konnten die Kinder selbst aktiv werden und mit Hilfe eines Schüttelglases aus Sahne Butter herstellen. Die selbstgemachte Butter und die beim Herstellen entstandene Buttermilch durften anschließend ausgiebig probiert werden.

Read more